PROSTEP hat zahlreiche Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bei der Definition ihrer PLM-Strategie, der Prozess-Optimierung und dem Umbau ihrer PLM-Landschaften beraten: Maschinen- und Anlagebauer, Automobilzulieferer, Hersteller von Automatisierungstechnik und Logistiksystemen, aber auch Werften oder Unternehmen der Luftfahrttechnik und der Medizintechnik.

Wir kennen die Herausforderungen, vor denen die Fertigungsindustrie bei der Digitalen Transformation steht, und die Antworten der PLM-Hersteller auf diese Herausforderungen. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

Auf dem PROSTEP CONSULTING DAY am 15. April 2021 informieren wir Sie über die drängenden Digitalisierungsfragen und stellen Ihnen unseren fähigkeitsbasierten Beratungsansatz vor.

Die Online-Veranstaltung ist live und kostenlos.

  • Herausforderung Digitalisierung - Strategische Planung in VUCA-Zeiten
  • Herausforderung Internationalisierung - Die Rolle des Konfigurationsmanagements
  • Vom Produkt zum System - Systems Engineering und Nachverfolgbarkeit
  • Herausforderung Industrie 4.0 und Digitalisierung bei Theegarten-Pactec
  • Digitale Geschäftsmodelle als Treiber des Digital Twins
  • Herausforderung Zukunft - Die Rolle der IT
  • Q&A

    Moderation Julia Bauer
    Mit Christian Bühler | Marc Dreesen | Martin Strietzel | Lars Wagner | Peter Wittkop  
    und Dr. Sven Jenne, Gutehoffnungshütte Radsatz GmbH | Dr. Dirk Hagen Winter,
    Theegarten-Pactec GmbH & Co. KG


  • Den Systemlebenszyklus in den Griff bekommen
  • Requirementsmanagement
  • Verifikation & Validierung
  • Cloud - LowCode - ALM - Wie disruptiv ist PLM?
  • PLM und die Cloud
  • ALM und MBSE
  • Q&A

    Moderation Julia Bauer
    Mit Marc Dreesen | Veronica Haber | Mario Leber | Kim Steinkirchner | Martin Strietzel | Steven Vettermann
    und Roberto Riascos Castaneda, Roche Diabetes Care Deutschland GmbH | Dr. Martin Vetr,
    BRP-ROTAX GmbH & Co. KG
  • Das Vorgehensmodell - Methodisch, individuell, zielorientiert
  • Geschäftsziele und PLM-Architektur verstehen
  • Fähigkeitsbasiert die PLM-Architektur gestalten
  • Die wichtigsten Ergebnisse der Strategieberatung
  • Kundenbeispiel thyssenkrupp Presta
  • Was nach der Empfehlung kommt
  • Q&A

    Moderation Julia Bauer
    Mit Mario Leber | Manuel Ratte | Martin Strietzel | Peter Wittkop
    und Klaus Brandner, thyssenkrupp Presta AG | Dr. Jörg Hoffmann, BOS GmbH & Co. KG |
    Michael Wendenburg, freier Journalist

Kontakt

Frau Ricarda Velázquez

Tel.: +49 (0)6151 9287 454
E-Mail: events@prostep.com

PROSTEP AG
Dolivostraße 11 · 64293 Darmstadt · Deutschland

Telefon +49 6151 9287-0 · Fax +49 6151 9287-326
infocenter@prostep.com
www.prostep.com

© 2021 | Copyright PROSTEP AG |Impressum|Haftungshinweis|Datenschutzerklärung|AGB|Hotline